Dosen senken erster Teil

Die ersten Dosen in Keller und Erdgeschoss wurden gebohrt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit einer ausgebrannten Bohrkrone, konnten schließlich mit adäquatem Material die ersten ca. 70 Dosen gebohrt werden. In den Kalksandstein im Keller ging dies dann wie in Butter. Im EG bricht der Poroton recht schnell aus, wenn man hier den Dreh raus hat geht es aber auch schnell vom der Hand.

Leerrohre für Elektro in EG Decke gelegt

Nach dem die Maurer fertig und die Lüftungsrohre verlegt waren, konnte ich mit dem verlegen der Leerrohre für die Elektroinstallation in der Erdgeschossdecke beginnen.

Hierfür habe ich zuerst die entsprechenden Löcher gebohrt und anschließend die Leerrohre auf der Filigrandecke verlegt. Zusätzlich wurden 13 Halox-O Dosen für Spots angeschlossen.

Es wurden insgesamt Leerrohre für dreimal Licht, die Dunstabzugshaube, 13 Halox-O Dosen, zwei Präsenzmelder, ein LAN Anschluss und zwei Rauchmelder verlegt. Somit ist alles was in die Decke gehört fertig und morgen kann die Oberebewährung und der zusätzliche Stahl eingezogen werden um am Donnerstag oder Freitag zu betonieren.

Lüftungsrohre in EG Decke gelegt

Die Rohre für die Lüftungsanlage im Erdgeschoss wurden auf die Filigrandecke gelegt. Die acht Rohre treten in der Installationsebene im Bad aus der Betondecke heraus und werden dann weiter auf den Dachboden geführt, wo die Lüftungsanlage später installiert wird.